Eine Einrichtung der Stiftung der Cellitinnen e.V.

Wohnen

So individuell wie Sie wünschen

Wohnen

Das Altenheim St. Martin bietet seinen Bewohner/-innen innerhalb der Wohngruppen helle und gemütlich eingerichtete Gemeinschaftsräume.
Die Einzelzimmer (ca. 17 - 20 m²) bieten modernsten, an die Bedürfnisse pflegebedürftiger Menschen angepassten Wohnkomfort. Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad. Einige Doppelzimmer (ca. 21,5 m²) werden auf Wunsch für Ehepaare reserviert.

Die Grundausstattung der Ein- oder Zweibettzimmer sieht ein Bett, einen Nachttisch, einen Einbauschrank sowie einen Tisch mit zwei Sesseln vor. Jedem Bewohner steht es selbstverständlich frei, das Zimmer individuell und z.B. mit Privatmöbeln auszustatten.

Alle Bewohnerzimmer verfügen zum dem über einen kostenfreien Radio-, Telefon-, und Fernsehanschluss.
Auf Wunsch kann ebenfalls ein kostenfreier Internetzugang bereitgestellt werden.

Lebensmittelpunkt jeder Wohngruppe im Altenheim St. Martin ist der zentral gelegene Wohn- und Essbereich.
Folgende Mahlzeiten werden angeboten:
Frühstück       ab 08:00 Uhr
Mittagessen   ab 12:00 Uhr
Kaffeetrinken ab 15:00 Uhr
Abendessen  ab 18:00 Uhr

Selbstverständlich stehen Ihnen aber auch außerhalb der vorgenannten Zeiten Lebensmittel und Getränke in den Wohnküchen kostenfrei zur Verfügung. Wenn es aus gesundheitlichen Gründen erforderlich sein sollte, wird Ihnen das Essen auch gerne auf das Zimmer gebracht.

» Diese Seite als PDF herunterladen «